Gebrochenrationale Funktionen

Hier untersuchen wir sogenannte gebrochenrationale Funktionen. Kurs gesagt, kann man diese als Quotienten zweier ganzrationaler Funktionen Darstellen. Also zum Beispiel f(x) = \frac{x^3+x+1}{2x+2}.

In dieser Playlist: Einführung – Nullstellen – Definitionslücken – Globalverhalten – L’Hospital – Quotientenregel – Funktionsuntersuchung – Aymptotenfunktion – e-Funktion

Keywords: Funktionsuntersuchung, Kurvendiskussion, ganzrationale Funktion, gebrochenrationale Funktion, Nullstellen, erste Ableitung, zweite Ableitung, Steigung, Hochpunkt, Tiefpunkt, Extrempunkt, Maximum, Minimum, Extremum, Extremstelle, Linkskurve, Rechtskurve, Krümmung, Globalverlauf, Globalverhalten, Symmetrie, Punktsymmetrie, Achsensymmetrie, notwendiges Kriterium, hinreichendes Kriterium, Wendestelle, Wendepunkt, Sattelpunkt, Randextremum, mittlere Änderungsrate, Sekantensteigung, Intervall, Herleitung, Parabel, Normalparabel, Definitionslücke, Pol, Polstelle, Vorzeichenwechsel, stetig hebbare Definitionslücke, L’Hospital, Quotientenregel, Aymptotenfunktion, Aymptote, Definitionsbereich